DeLorean DMC-12 Copyright: Kevin Abato (Grenexmedia)

DeLorean DMC-12
Copyright: Kevin Abato (Grenexmedia)

Bei der gezielten Erweiterung des Produktangebotes müssen Unternehmen mit der Zeit gehen. Oder manchmal eben auch durch sie.

Neuester Beweis im Hause febi bilstein ist der Fluxkompensator (febi 21.10.15), passend für den berühmten DeLorean DMC-12.

Im Katalogsystem wird der zur Verdichtung des Zeitflusses benötigte Kondensator in die Produktgruppe febiplus integriert.

Oliver Theis, Vertriebsbereichsleiter Zentraleuropa, zeigt sich hocherfreut über diese im freien Ersatzteilmarkt einzigartige Produktlösung: „Der DeLorean DMC-12 ist ein buchstäblich zeitloser Klassiker. Dass es uns gelungen ist, den Fluxkompensator als erster Anbieter in den Markt zu bringen, macht uns sehr stolz und lässt febi bilstein entsprechend optimistisch in die Zukunft blicken.“

Der für den Zeitsprung des DeLorean DMC-12 benötigte Atomreaktor, der die erforderliche Leistung von 1,21 Gigawatt erzeugt, soll im Laufe des Jahres ebenfalls ins Programm aufgenommen werden.