In erster Linie sind Großhändler die Kunden von febi bilstein. Dennoch richten sich die Service- und Produktlösungen stets auch an den Bedürfnissen der Werkstätten aus.

Eine Innovation im Bereich der Spezialwerkzeuge bildet der patentgeschützte Gelenkspieltester, der 2011 auf der Fachmesse Equip Auto in Paris mit dem „Innovation Award“ in der Kategorie „Garage Equipment“ prämiert wurde.

Wie der oben stehende Film verdeutlicht, ist der febi Gelenkspieltester ideal für die einfache und schnelle Diagnose defekter Lenkungsteile an Vorder- und Hinterachse geeignet.  Eine Hebebühne ist dabei ebenso wenig erforderlich, wie Strom- oder Druckluftanschluss. Sämtliche Fahrsituationen können simuliert und alle Fahrwerksteile zuverlässig geprüft werden. Der Gelenkspieltester ist für alle Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen einsetzbar und besteht aus einem Set zur Prüfung der Achsen sowie zur Feststellung der Bremse.

Universell – Mobil – Professionell

Die Vorteile des febi Gelenkspieltesters auf einen Blick:

  •  Der Gelenkspieltester ist wartungsfrei und benötigt keinen Strom- oder Druckluftanschluss
  • Nebengeräuschfreie Fehlersuche dank manueller Betätigung
  • Sämtliche Fahrsituationen können simuliert werden (Anfahren, Bremsen, Kurvenfahrt)
  • Keine Hebebühne erforderlich
  • Problemlose Überprüfung von Vorder- und Hinterachse
  • Die Kralle ist für Felgendurchmesser bis 20 Zoll geeignet
  • Patentiertes Prüfgerät